Beitritt

achat

Werden Sie Mitglied!

Mitgliedsbeitrag 35,-€ jährlich.

Ihre Anmeldung geht schnell und mühelos:
persönlich an einer unserer Veranstaltungen –
schriftlich per Post oder im Internet über unsere Kontaktseite.
Unsere Postanschrift lautet:
VSTM Vereinigung Steirischer Mineraliensammler
c/o Rupert Hiden

Abstallerstrasse 49,
A-8052 Graz

Jedes neue Mitglied erhält
3 Zeitschriften gratis!

 

Bei Anmeldung bitte angeben:

  • Vor- und Zuname
  • Straße, Hausnummer
  • Postleitzahl, Wohnort, Staat
  • Telefonnummer
  • e-mail-Adresse (wenn vorhanden)
  • Geburtsdatum
 
 pdf icon Beitrittserklärung (11.14 kB)
 Unsere Leistungen sind:

TAUSCHTAG

Der Tauschtag findet in der Regel am 1. Samstag im Monat statt (ausgenommen im August und im Dezember sowie bei Fenster- und Feiertagen), derzeit im Restaurant GRIESSNER in Graz. Tauschen und Kaufen stehen im Vordergrund, ein Büchertisch bietet unsere Vereinshefte an und am „Kindertisch“ darf sich „the new generation“ mit Kristallen oder Fossilien kostenlos bedienen.
Kleine, von SammlerInnen gestaltete Ausstellungen bereichern das monatliche Geschehen und nicht selten werden auch neue Funde präsentiert.
Eine Art „Stammtisch“ ist entstanden, wo Vereinsleben und Informationsaustausch bestens funktionieren.

  • Meist jeden 1. Samstag im Monat
  • (Termine werden angekündigt)
  • Beginn /Dauer: 10 – 14 Uhr
  • 10 Aussteller, 100 Besucher
  • Indoor, bei jedem Wetter
  • Termine siehe www.vstm.at
  • und im Programmheft

Tauschtag 

 Tauschtag

EXKURSIONEN

Dreimal jährlich werden Tagesfahrten vorbereitet und ausgeschrieben, die meist zu mehreren Fundstellen führen. Unter fachlicher Betreuung durch zwei Begleitpersonen lernen sie Fundstellen kennen, wie z.B. Steinbrüche, alte Bergbaue, manchmal auch aktuelle Straßen- oder Tunnelbaustellen und Plätze zum Goldwaschen.
Durch das Knowhow der Begleitpersonen kann eine gewisse Fundgarantie gegeben werden.
Die Sammelfahrten sind kinder- und familienfreundlich organisiert, Erlebnis und Unterhaltung inklusive.

  • Werkzeug, Schutzbrille und
  • gutes Schuhwerk erforderlich
  • Spezielle Ausrüstungen werden
  • zur Verfügung gestellt
  • Anmeldung notwendig
  • Termine siehe www.vstm.at
  • und im Programmheft

ExkursionenSpannende Exkursionen

VIER VORTRÄGE PRO JAHR

Wir vermitteln Wissen zu den Themen Geologie, Mineralogie und Paläontologie. Es werden Vorträge organisiert, die einerseits Spannung, Unterhaltung und Abenteuer bringen, andererseits kommen Fortbildung, Wissenschaft und Forschung nicht zu kurz.
Reise- und Exkursionsberichte runden die angebotene Themenvielfalt ab.
Vorankündigung und Informationen finden sie im Programmheft, darin lesen sie auch kurze Zusammenfassungen bereits gehaltener Vorträge.

  • Jeweils Dienstags
  •  Beginn 19:30 Uhr
  •  Dauer etwa 1,5 Stunden
  •  Gemütlicher Ausklang
  •  Termine siehe www.vstm.at
  •  und im Programmheft VStM


Vortrag 

Vortrag

FACHZEITSCHRIFT 1x JÄHRLICH

DER STEIRISCHE MINERALOG

erscheint seit 1990 regelmäßig. Das Vereinsheft hat sich im Laufe der Jahrzehnte zu einer gern gelesenen und viel beachteten Fachzeitschrift entwickelt.
Zahlreiche Sammler-, Wissenschaftler- und KustodInnen liefern Beiträge aus  Wissenschaft und Forschung sowie von aktuellen oder bemerkenswerten Funden.
Information und Unterhaltung bieten Exkursionsberichte von Fahrten in nahe und ferne Länder.
Aktuelle Forschung und historisches Wissen geben hier einander die Hand.

  • Erscheint 1 x jährlich
  • Format A4
  • Umfang 44 bis 52 Seiten
  • Druck vierfärbig
  • Postversand an Mitglieder

mineralog 28 

Der Steirische Mineralog

INTERNATIONALE BÖRSE

MINERALIA GRAZ

Auf unserer internationalen Börse bieten zahlreiche Sammler und Händler an zwei Tagen ihre Waren an:
Mineralien, Fossilien, Schmuck, Trommelsteine und Geschliffenes, aber auch Werkzeuge, Sammelzubehör und noch vieles mehr ...
Jedes Jahr wird eine umfangreiche Sonderschau zusammengestellt – dazu gibt es Begleitinformationen, die den BesucherIn gratis zur Verfügung stehen.
Fachliteratur gibt es am Büchertisch unseres Vereines und bei den Gästen aus dem Joanneum.
Vom „Kindertisch“ dürfen junge SammlerInnen gratis mit nach Hause nehmen, was ihr Herz begehrt.

  • Im Dezember
  • Dauer 2 Tage (Samstag, Sonntag)
  • 100 Aussteller, 1.500 Besucher
  • Indoor, bei jedem Wetter
  • Termine siehe www.vstm.at
  • und im Programmheft

Mineralia

 Mineralia

MÜNCHENFAHRT IM OKTOBER

Jedes Jahr unternehmen wir mit einem Reisebus eine Tagesfahrt zu den Münchner Mineralientagen (kurz MMT). Die Fahrtkosten sind sehr günstig und vor Ort spart man zusätzlich durch die ermäßigte Eintrittskarte für Reisegruppen.
Die MMT ist eine der größten Mineralienmessen der Welt und präsentiert jedes Jahr mehrere einzigartige Sonderschauen. Händler aus aller Welt bieten ihre Waren an. In sogenannten Sammlervitrinen zeigen private SammlerInnen, aber auch Vereine oder Museen bemerkenswerte Stücke aus ihren Sammlungen der Öffentlichkeit.
Alles in allem ein Fest für das Publikum!

  • Ende Oktober
  • Hin- und Rückfahrt im Reisebus
  • Messetag zur freien Verfügung
  • Anmeldung und Vorauszahlung erforderlich
  • Termine siehe www.vstm.at
  • und im Programmheft VStM

 muenchen

Münchner Mineralientage

PROGRAMMHEFT 2x JÄHRLICH

DAS VStM PROGRAMM

erscheint 2 x jährlich.Die neuen Programmhefte kündigen alle Veranstaltungen und Termine des jeweiligen „Vereins-Halbjahres“ an. Wir berichten auch über das aktuelle Vereinsgeschehen, geben Kurzfassungen der gehaltenen Vorträge und liefern rückblickend Exkursionsberichte.
Das VStM Programm dient als Informations- und Diskussionsforum um die Belange der Vereinigung und soll auf diese Weise auch neue Denkanstöße fördern.

  • Erscheint 2 x jährlich
  • Format A4
  • Umfang 8 bis 12 Seiten
  • Druck zweifärbig
  • Postversand an Mitglieder

programm 

Programmheft

HOMEPAGE 

IMMER AKTUELL

Hier, unter www.vstm.at finden sie die aktuellen Termine. Sie erhalten Einblick in die Vereinsstatuten und über die Zusammensetzung des aktuellen Vorstandes. Wir berichten auch von heimischen Fundstellen und über eventuelle Fundmöglichkeiten.
Alle Publikationen, die unser Verein seit dem Jahre 1967 produziert, gefördert oder als Vereinsleistung zugekauft hat, werden jeweils mit Inhaltsangabe vorgestellt.
Jahreskalender, Fotoalbum, Literatur,  Links, Kontakt und Impressum  vervollständigen das Informationsangebot.

screenshot 

Homepage